Susanne Paul-Malek ist neue Rechtsanwältin bei EY Law

Susanne Paul-Malek (31) verstärkt seit 1. April 2021 das Team der Kanzlei EY Law – Pelzmann Gall Größ als Rechtsanwältin am Wiener Standort.

Zuvor war Susanne Paul-Malek bei Freshfields Bruckhaus Deringer tätig. Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, der arbeitsrechtlichen Beratung in M&A- und Restrukturierungsprojekten, sowie im Zusammenhang mit internen Untersuchungen und Speak-up-Systemen.

Mehr News

EY Law ist Teil des EY SCALE-UP AWARD 2023

Mit dem neuen EY Scale-up Award und einem umfangreichen Programm unterstützen die Prüfungs- und Beratungsorganisation EY Österreich sowie hochkarätige Partner:innen vielversprechende österreichische Start-up-Unternehmen auf Wachstumskurs.

Scroll to Top