Compliance

Compliance-Verstöße haben häufig gravierende negative Konsequenzen. So drohen nicht nur Bußgelder und erhebliche Reputationsschäden für die betroffenen Unternehmen oder Sanktionen für deren Organe bzw. Mitarbeiter, sondern auch die Aufkündigung von Verträgen durch Geschäftspartner, Banken und Versicherungen oder der Ausschluss von der Teilnahme an Ausschreibungen. 

Ihre Ansprechpartner

Was EY Law für Sie tun kann

Unsere Teams bringen Sie nach Compliance-Verstößen mit ihrer Expertise und Erfahrung wieder auf die Beine. Damit es gar nicht erst so weit kommt, stehen Ihnen unsere Anwälte aber auch präventiv bei der Identifizierung und Bewertung unternehmensspezifischer Compliance-Risiken zur Seite. Auf der Grundlage einer entsprechenden Risikoanalyse ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, inwieweit Optimierungspotenzial bezüglich vorhandener Unternehmensstrukturen (zum Beispiel Richtlinien, Schulungs-, Reporting-, Audit- und IT-Berechtigungskonzepte, Hinweisgebersysteme, IKS oder interne Revision).

Unsere Leistungen:

  • Analyse der rechtlichen Rahmenbedingungen eines Unternehmens
  • Errichtung einer effektiven Corporate-Compliance-Struktur
  • Beratung von Compliance-Verantwortlichen
  • Ausarbeitung von Richtlinien für eine ordnungsgemäße Unternehmensführung
  • Beratung von Unternehmensorganen zu Compliance-Pflichten und Haftungsfragen
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Einrichtung von Meldesystemen (Hotlines) für Verstöße
  • Rechtliche Begleitung interner Untersuchungsprozesse
Scroll to Top