Österreichs beste Anwälte 2022

Handelsblatt Best Lawyers Österreich 2022: geselllschaftsrecht, Immobilien Fusionen

Die besten Anwälte Österreichs 2022

Wir freuen uns, dass drei unserer EY Law Partner beim diesjährigen Ranking der besten Anwälte Österreichs, das vom deutschen Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers jährlich veröffentlicht wird, vertreten sind.

Im Best-Lawyers-Ranking 2022 finden Sie eine Übersicht mit Österreichs besten Anwälte, auf Grundlage einer umfassenden Befragung.

Herzliche Gratulation an die Anwälte von EY Law!

International | Interdisciplinary | Innovative

Pelzmann Gall Größ Rechtsanwälte GmbH (EY Law) ist eine international tätige, unabhängige Rechtsanwaltssozietät. Wir beraten unsere Mandanten in sämtlichen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten praxisnah und mit spezifischer Branchenerfahrung. Dabei setzen wir neben höchster juristischer Qualität auf innovative Services und Technologien sowie die enge fächerübergreifende Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Strategie- und Transaktionsberatern, (IT-)Consultants und weiteren professionelle Dienstleistern von EY.

Unseren Mandanten steht unser globales EY Law-Netzwerk mit mehr als 2.400 spezialisierten Anwälten in über 90 Ländern weltweit zur Verfügung. Schließlich legen wir auch in einer digitalen Welt großen Wert auf persönliche Beratung. Daher finden Sie unser Team an vier Standorten in Österreich: Wien, Salzburg, Linz und Klagenfurt.

Mehr News

Eversign - Deal Transaktion Rechtsberatung EY Law EY Austria georg Perkowitsch - Zehetmayr Brothers

EY Law beriet die Zehetmayr-Brüder beim Verkauf von eversign

EY Law und EY berieten die Stiftungen von Paul und Julian Zehetmayr erfolgreich beim Verkauf ihres cloud-basierten E-Signatur-Unternehmens eversign an PDFTron, einem globalen Anbieter für Dokumentenver- und -bearbeitungssoftware für Entwickler und Unternehmen.

EY LAw webcast online ai Liability directive EU Austria AI Act Legal Advisor

Webcast | Die neue AI Liability Directive und AI Act Update

Mit dem im September veröffentlichten Vorschlag zu einer neuen AI Liability Directive rückt der AI Act wieder zurück ins Rampenlicht. EY Law und EY Technology beleuchten die beiden Kommissionsvorschläge aus juristischer und technischer Perspektive. Martin Hanzl, Head of New Technology Desk bei EY Law,

Scroll to Top