Webcast | Achtung Sanktionsliste: Was Firmen jetzt beachten müssen.

Im nächsten spannenden Webcast analysiert unsere Außenwirtschaftsrechtsexpertin Elisabeth Peck gemeinsam mit Andreas Frohner, dem Leiter der Abteilung Forensic & Integrity Services von EY, und Michael Pavlik vom KSV1870 was österreichische Unternehmen beachten müssen, wenn sie in einer laufenden Geschäftsbeziehung mit russischen Firmen stehen.

Dabei stehen unter anderem folgende Fragen im Vordergrund:

  • Ist es derzeit überhaupt erlaubt, Geschäfte mit russischen Firmen abzuwickeln?
  • Wenn ja, welche Sanktionslisten sind dabei zu beachten?
  • Mit welchen Konsequenzen ist zu rechnen, wenn es zu einem Verstoß gegen aktuelle Einschränkungen kommt?
  • Wie wird mein Unternehmen compliant?

04. April 2022, 10:00 – 11:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung HIER.

Mehr News

EY Law beim VCM 2022

Unsere Kolleg:innen Philipp Moritz, Sonia Havlikova und Jakob Winkelbauer haben

Scroll to Top