Der Kaufvertrag in der Immobilientransaktion

Unser Immobilienexperte Stephan Größ erläutert am Donnerstag, den 20. Jänner 2022, von 10:00 – 11:00 Uhr in einem Webcast gemeinsam mit Experten von EY Österreich die Details von Kaufverträgen bei Immobilientransaktionen aus rechtlicher, steuerlicher, finanzieller und technischer Perspektive.

Titel seines Vortrags ist „Die wichtigsten Begrifflichkeiten aus juristischer Perspektive, Fragen rund um die Abwicklung und die Berücksichtigung der Due Diligence Findings“

Des Weiteren werden folgende Themen beleuchtet:

  • „Steuerliche Risiken bei Share Deals und Asset Deals, Steuerklauseln im Kaufvertrag sowie Gebühren und verkehrssteuerliche Fallen bei der Vertragsgestaltung“ (Vortragender: Gernot Ressler, Director im Real-Estate-Tax-Bereich bei EY)
  • „Kaufpreismechanismus im Share Deal“ (Vortragender: Dieter Schalko, Partner in der Transaktionsberatung bei EY)
  • „Insights zu technischen Aspekten wie die Abklärung des Gebäudezustands, ESG-relevanter Kriterien, den Status von Dokumentationsunterlagen und Cap-Ex-Abschätzungen und Besonderheiten bei in Planung befindlichen Objekten“ (Vortragende: Elisabeth Rauter, Senior Managerin im Bereich Real Estate bei EY)

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für diese Veranstaltung HIER.

Mehr News

Handelsblatt Best Lawyers Österreich 2022: geselllschaftsrecht, Immobilien Fusionen

Österreichs beste Anwälte 2022

EY Law unter den besten Anwälten Österreichs: Helen Pelzmann – Gesellschaftsrecht, Mario Gall – M&A, und Stephan Größ – Immobilienwirtschaftsrecht!

Scroll to Top