Fachartikel | Unvollendete gesellschaftsrechtliche Sachverhalte bei einer Verschmelzung

Zurab Simonishvili hat in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Der Gesellschafter (GesRZ) des Linde Verlags einen Aufsatz zum Thema „Unvollendete gesellschaftsrechtliche Sachverhalte bei einer Verschmelzung“ veröffentlicht. Beschreibung: Bei einer Verschmelzung gehen mit dem Erlöschen der übertragenden Gesellschaft auch ihre Organe mit deren Zuständigkeiten unter und enden die Ämter aller Organmitglieder. Es gibt aber nicht selten …

Fachartikel | Unvollendete gesellschaftsrechtliche Sachverhalte bei einer Verschmelzung Read More »