Out Now: Handbuch Digitalisierung

Handbuch Digitalisierung - Österreich Recht EY Law Rechtsanwälte New Technology AI KI Lawyer Martin Hanzl Helen Pelzmann Linde Verlag

Technologische, rechtliche und steuerrechtliche Aspekte der Digitalisierung: Von AI, Blockchain, Crypto bis zu Smart Contracts

Der Wunsch, Prozesse zu digitalisieren und dadurch effizienter zu gestalten, erstreckt sich über die unterschiedlichen Wirtschaftssektoren. Häufig entschließen sich Unternehmen, die Digitalisierung ihrer Prozesse durch den Einsatz von neuen Technologien, wie beispielsweise Blockchain oder Künstliche Intelligenz (KI), vorzunehmen. Der Einsatz solcher Technologien birgt einerseits enormes Potenzial, andererseits sind noch viele Fragen ungeklärt, die der Regelung bzw Klärung bedürfen.

Neu: Handbuch Digitalisierung: Krypto-Assets und AI in Österreich

Das „Handbuch Digitalisierung“ begegnet diesen Fragestellungen aus ganzheitlicher, nämlich technologischer, rechtlicher und steuerrechtlicher Sicht und bietet eine erste Antwort zu praxisrelevanten Rechtsfragen, wie etwa der aufsichtsrechtlichen Einordnung von Krypto-Assets und Krypto-Assets-Handelsplattformen, dem Umgang mit Kryptowährungen im Ertragsteuerrecht genauso wie Haftungsfragen in Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence).

Die großen Fortschritte von AI-Technologien bringen aber nicht nur Vorteile, sondern bergen auch Unsicherheiten, die es zu überwinden gilt. Um Innovation vorantreiben zu können, müssen effiziente und sichere rechtliche Lösungen erarbeitet werden.

Auch der Einstieg in ein Metaverse – sei es mittels Augmented Reality oder vollständig virtuell – bedarf einer durchdachten Strategie. Wenn sich Marketing, E-Commerce und andere Lebensbereiche immer weiter in eine rein digitale Welt verlagern, übertragen sich rechtliche Risiken auch in den virtuellen Raum. Es braucht lösungsorientierte rechtliche Expertise, um typische Fragstellungen auch im Metaverse sicher zu begegnen.

Aus dem Inhalt:

  • Blockchain
  • Token
  • Smart Contracts
  • Decentralized Autonomous Organization
  • Compliance
  • Künstliche Intelligenz
  • Internet der Dinge
  • Daten & Datenmanagement aus steuerlicher Sicht
  • Intermediäre & Digitalisierung

Das Handbuch Digitalisierung: Fundiertes Wissen aus Praxis, Lehre, Forschung und von Aufsichtsbehörden wird kombiniert und bietet so einen umfassenden Blick auf die verschiedenen Rechtsfragen, die auch anhand etablierter Use Cases veranschaulicht und so allgemein verständlich gemacht werden.

 

Ihre Ansprechperson/en:


Dr. Helen Pelzmann KONTAKT


Dr. Martin Hanzl KONTAKT

EY Law – Innovative Lösungen

Unter Berücksichtigung technologischer und wirtschaftlicher Fortschritte entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten. Unsere EY law Legal Tech Solutions sind essenzieller Bestandteil unserer Innovationskraft, mit der wir unsere Leistungen kontinuierlich auf das nächste Level heben, sie effizienter und qualitativ besser machen. Eine gemeinsame „Globale Operations Platform“ von EY Law unterstützt dezentrale Teams durch Workflows, ein gemeinsames Reporting und eine Template-Verwaltung. Darüber hinaus hat jede Branche ihre Besonderheiten (beispielsweise eine eigene Kultur) und spezifische Herausforderungen.  Mit unserer Branchenkenntnis und fundierten Expertise vertreten wir darüber hinaus unsere Mandanten vor österreichischen und europäischen Behörden und Gerichten und unterstützen sie bei der Abstimmung und Kommunikation mit diesen.

Als marktführende Digital Law-Kanzlei können wir Sie durch die Herausforderungen, die während der Digitalisierung zukommen, begleiten und umfassende rechtliche Analysen liefern, damit Sie mit Ihrem Unternehmen immer compliant sind!

Wir bieten Ihnen die Orientierung, die Sie benötigen, um erfolgreich im immer komplexer werdenden rechtlichen Umfeld der Weltwirtschaft zu navigieren. Unsere Rechtsanwälte beherrschen nicht nur sämtliche Disziplinen des Wirtschaftsrechts, sie verfügen auch über langjährige Branchenerfahrung in den unterschiedlichsten Bereichen. So können wir Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung bieten, die die Herausforderungen der unterschiedlichen Industrie- und Wirtschaftssektoren berücksichtigt und Ihnen immer die Lösung liefert, die Sie voran bringt – auch über Ländergrenzen hinweg: Wir haben die Infrastruktur und Kompetenzen, um Sie auch bei Projekten rund um den Globus ganzheitlich beraten zu können. Als Wegweiser begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihren Zielen.

Unsere Teams verfügen über langjährige Branchenerfahrung und sind in ihrer Tätigkeit tagtäglich mit den speziellen Fragestellungen Ihrer Branche konfrontiert. Dadurch sind wir in der Lage, individuelle Empfehlungen zu geben und personalisierte Lösungen zu entwickeln. Kontaktieren Sie unsere Expert:innen der Rechtsberatung in Wien, Salzburg, Linz und Klagenfurt

Mehr News

EY Law ist Teil des EY SCALE-UP AWARD 2023

Mit dem neuen EY Scale-up Award und einem umfangreichen Programm unterstützen die Prüfungs- und Beratungsorganisation EY Österreich sowie hochkarätige Partner:innen vielversprechende österreichische Start-up-Unternehmen auf Wachstumskurs.

Scroll to Top