Juve Ranking M&A: Top-Platzierungen für EY Law

M&A Juve ranking österreich EY Law: Aufsteiger des Jahres Georg Perkowitsch
  • Erneut Top-Platzierungen für das M&A Team von EY Law
  • Partner Georg Perkowitsch als Aufsteiger des Jahres gerankt

Diese Woche wurden die Juve Rankings für Wirtschaftskanzleien in Österreich für den Bereich M&A & Gesellschaftsrecht veröffentlicht. EY Law zählt auch dieses Jahr wieder zu den Top-Kanzleien in Österreich. Die beiden Partner Mario Gall und Georg Perkowitsch sind als „oft empfohlene“ Transaktionsanwälte gelistet, Georg Perkowitsch zudem als Aufsteiger des Jahres für M&A & Gesellschaftsrecht.

Das JUVE Ranking zeigt den hohen Stellenwert der Transaktionsberatung von EY Law und belegt die Top-Qualität der Rechtsberatung des M&A Teams unter der Leitung von Mario Gall, der als Übernahmeexperte bekannt ist, und Georg Perkowitsch, dessen Schwerpunkte auf M&A Mandaten in der Tech- und SaaS-Branche sowie internationalen Umgründungen liegen.

„Ich freue mich sehr über diese Auszeichnungen. Ein großes Dankeschön an unser gesamtes Team, das in zahlreichen Transaktionen unglaubliches geleistet hat. Der Beitrag jeder und jedes Einzelnen ergeben in Summe unsere tollen Platzierungen.“, so Georg Perkowitsch.

Details aus dem Ranking des JUVE Verlags:

Namenspartner Dr. Mario Gall ist in Österreich einer der renommiertesten Übernahmerechtsexperten. Jahr für Jahr loben Wettbewerber ihn für sein Know-how im Zusammenhang mit Public-M&A-Transaktionen. Seine Kompetenz bei kapitalmarktnahen Causen konnte er zuletzt in einem Verfahren unter Beweis stellen, welches bis zum EuGH führte. Ferner beriet Gall auch in diesem Jahr wieder Mandanten bei der Abgabe von öffentlichen Übernahmeangeboten , darunter Grosso Tec zu einem Teilangebot für S&T. Neben dem prominenten Namenspartner beginnt der jüngere Anwalt Georg Perkowitsch sich am Markt zunehmend ein eigenes Profil zu erarbeiten und zählt Palfinger zu seinen Mandanten.

Oft empfohlen: Dr. Mario Gall („der Übernahmeexperte in Österreich“, Mandant), Georg Perkowitsch

Mehr News

Scroll to Top