Kartellrecht

EU Lieferkettenrichtlinie: -Nachhaltig und kartellrechtlich sauber? Unternehmen sind bei Lieferkettengesetz gefordert- tawatchai07 - www.freepik.com

EU-Lieferkettenrichtlinie: Nachhaltig und kartellrechtlich sauber? 

Neue Vorgaben zur Corporate Sustainability Due Diligence durch die EU-Lieferkettenrichtlinie: Unternehmen sollen künftig Sorgfaltsmaßnahmen treffen, um Nachhaltigkeit in ihren Lieferketten sicherzustellen. Fallweise soll zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele eine Pflicht zur Kooperation mit anderen Unternehmen bestehen, abgegrenzt durch das Kartellrecht. Dieses Spannungsfeld zwischen Kooperationspflicht und Kartellverbot bringt Risiken für Unternehmen. Wie weit müssen Nachhaltigkeitskooperationen nach den …

EU-Lieferkettenrichtlinie: Nachhaltig und kartellrechtlich sauber?  Read More »

EY Law Österreichisches Recht Kartellrecht Fusionskontrolle Fusion Unternehmen SIEC Test

Fusionskontrolle: Neuerungen im österreichischen Recht

KaWeRÄG 2021: Was gilt jetzt für Fusionen in Österreich? Eine erste praktische Betrachtung der jüngsten Änderungen: Im vergangenen September ist das Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2021 (KaWeRÄG 2021) in Kraft getreten. Mit dieser Novelle erfolgte die Umsetzung der sogenannten ECN+-Richtlinie (EU) 2019/1, die auf eine Stärkung der Wettbewerbsbehörden abzielt, im österreichischen Recht. Anlässlich der Richtlinienumsetzung hat …

Fusionskontrolle: Neuerungen im österreichischen Recht Read More »

Scroll to Top